Weihnachten an der Romantischen Straße

Das Video zeigt winterliche und weihnachtliche Impressionen von Landschaften und Orten an der Romantischen Straße

Viele Menschen, ob jung oder alt, lieben die Wochen vor dem Weihnachtsfest. Denn ab dem 1. Adventswochenende beginnt die besinnliche Zeit. Von Ende November bis zum Weihnachtsfest weht der herrliche Duft von Glühwein, Lebkuchen und Weihnachtsstollen zwischen den geschmückten und festlich beleuchteten Marktständen. Zu bestaunen und zu kaufen ist allerlei schönes Kunsthandwerk, wie Weihnachtsschmuck, Schwibbögen, Pyramiden, Weihnachtskrippen mit geschnitzten Figuren, Christbaumschmuck, Kerzen und schöne Geschenke für Groß und Klein.

 

In den glänzenden Christbaumkugeln spiegeln sich die fröhlichen Gesicher von Kindern, die einen heißen Apfelsaft oder einen Becher Kinderpunsch genüsslich schlürfen. Hier kann man Freunde und Bekannte treffen, mit denen man über Neuigkeiten und interessante Ereignisse, des bald zu Ende gehenden Jahres, plaudert und dazu einen aromatischen Glühwein oder einen Becher Feuerzangenbowle genießt.

Am Forggensee bei Füssen
Festlich geschmücktes Haus in Bad Mergentheim

Advents- und Weihnachtsmärkte

Advents- und Weihnachtsmärkte haben eine lange Tradition in den Städten und Gemeinden an der Romantischen Straße. Zu finden sind sie zumeist in den Gassen und auf den Marktplätzen der historischen Innenstädte. Zusammen mit den mittelalterlichen Häusern und Kirchen bieten sie eine romantische Kulisse, die ganz besonders in der blauen Stunde eine stimmungsvolle, vorweihnachtliche Stimmung ausstrahlt. Wenn dann noch Schnee auf Wegen und Dächern liegt ist der Besuch für Menschen aus Nah und Fern ein einmaliges und sehr romantisches Erlebnis.

 

 

Impressionen von einigen Märkten an der Romantischen Straße

Viele Weihnachtsmärkte an der Romantischen Straße sind deutschlandweit bekannt, so wie der Rothenburger Reiterlesmarkt oder der Augsburger Christkindles Markt. Andere Märkte haben sich zu Geheimtipps für Weihnachtsmarktfans entwickelt.

Würzburg

Vor der historischen Kulisse von Marienkapelle und Falkenhaus drängen sich Buden und Verkaufsstände, in denen Kunstgewerbe und Geschenkartikel angeboten werden. Wunderschön ist der Künstler-Weihnachtsmarkt im historischen Innenhof des Ratskellers. Das Rahmenprogramm bietet Theateraufführungen, Konzerte, Ausstellungen, Weinkellerführungen und Weinproben.

Wertheim

Das Angebot auf dem Wertheimer Winterzauber ist vielfältig. Kunsthandwerk, kreative Geschenkideen, leckere Spezialitäten, Weihnachtsgebäck, Maronen, Nüsse, Trockenfrüchte und Süßigkeiten lassen bei den Besucherinnen und Besuchern des Marktes keine Wünsche offen.

Bad Mergentheim

In der Zeit vor Weihnachten schlüpft Bad Mergentheims Innenstadt in ihr Festtagskleid. Die mit bunten Lichtern verzierten Girlanden an den Häuserfronten, die geschmückten Brunnen in der Innenstadt und die stimmungsvoll illuminierten Buden sind die prächtige Kulisse für einen ganz besonders romantischen Weihnachtsmarkt.

Rothenburg ob der Tauber

Eingebettet in die malerische Kulisse zwischen Rathaus und Kirche ist der Reiterlesmarkt einer der schönsten Weihnachtsmärkte Bayerns. Und er hat eine Jahrhunderte alte Tradition, wie schon der Name vermuten lässt. Der germanischen Sagenwelt entnommen ist das „Reiterle“, eine glückbringende Figur, die Menschen durch seinen Besuch erfreut.

Dinkelsbühl

Unter dem Motto „Ihr Kinderlein kommet“ lädt Dinkelsbühl zu seinem stimmungsvollen Weihnachtsmarkt ein. Inmitten der historischen Kulisse ist ein Bummel durch die Budengassen ein ganz besonderes Erlebnis. Liebevoll gestaltete Buden, fränkische Köstlichkeiten rund um die Bratwurst und weihnachtliches Kunsthandwerk lassen Raum für besinnliche Augenblicke.

Augsburg

Der Augsburger Christkindlesmarkt ist einer der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Renaissance-Baukunst des Rathauses und des Perlachturms bilden dafür eine einzigartige Kulisse. Bis auf das Jahr 1498 lässt sich der Markt zurückführen. Damals hieß er noch „Lebkuchenmarkt“ und diente als Verkaufsplatz für „Lebzelter“ (Lebkuchenbäcker), die hier ihre Ware feilboten.

Friedberg

Der Friedberger Weihnachtsmarkt glänzt mit seinem außerordentlichen Flair rund um die Stadtpfarrkirche St. Jakob und im angrenzenden Archivhof. Hier genießen die Besucher die Vorweihnachtszeit mit Kunst, Musik und Gesang. Auf diesem „Weihnachtsmarkt mit Atmosphäre“ werden ausschließlich ausgesuchte, kunsthandwerklich hochwertige Waren angeboten. Interessante kulturelle Veranstaltungen runden den „Friedberger Advent“ ab.

Landsberg am Lech

Tausende von Besuchern freuen sich Jahr für Jahr über die romantische „Weihnachtsbudenstadt“ inmitten der Altstadt. An den Wochenenden verzaubern zahlreichen Kapellen und Chöre aus Stadt und Landkreis die Besucher mit ihren musikalischen Darbietungen. Der Weihnachtsmarkt und das umfangreiche Rahmenprogramm garantieren eine besinnliche, weihnachtliche Atmosphäre im einzigartigen Ambiente der historischen Altstadt.

Schongau

Vorweihnachtliche Stimmung in der historischen Altstadt verbreitet der wunderschöne Weihnachtsmarkt der Stadt Schongau. Er verwandelt die Innenstadt in eine romantische Kulisse. Eingebettet zwischen der Stadtmauer mit ihren markanten Eingangstoren, umrahmt von Altstadthäusern, dem historischen Ballenhaus sowie der barocken Stadtpfarrkirche Mariae Himmelfahrt präsentiert sich ein heimeliger und gemütlicher Markt.

Füssen

Romantik wird in Füssen auch während der Adventszeit groß geschrieben. Dem Slogan „Die romantische Seele Bayerns“ entspricht auch der Füssener Weihnachtsmarkt im Innenhof des ehemaligen Klosters St. Mang: Umrahmt von den prächtig geschmückten Barockfassaden finden sich unterhalb des Hohen Schlosses liebevoll gestaltete Stände mit allerlei Schmuck, Handwerk und Leckereien.

Natürlich gibt es in vielen Orten an der Romantischen Straße stimmungsvolle Advents- und Weihnachtsmärkte. Eine große Zahl an Veranstaltungen, zum Beispiel Konzerte mit weihnachtlicher Musik, dargeboten von Chören und Orchestern, bilden das besinnliche Rahmenprogramm. Wenn Sie weitere Informationen zu den Weihnachtsmärkten erhalten möchten, dann klicken Sie

Auch für nächstes Jahr haben wir unsere Broschüre „Veranstaltungen an der Romantischen Straße“ neu aufgelegt. Sie können Sie bei der Geschäftsstelle anfordern. Nutzen Sie dafür unser Kontaktformular.

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare

  1. Anja und Werner

    Wir besuchen seit Jahren die verschiedensten Weihnachtsmärkte in der Region und an der Romantischen Straße. Besonders charmant ist für uns die Kombination von den etablierten Weihnachstmärkten und denen, die man nur durch persönliche Empfehlung findet. Beeindruckt waren wir vergangene Woche wieder von der Schillingsfürster Kulisse am Schloss und gleich nebenan vom Kirchplatz in Feuchtwangen. Beide Veranstaltungen werden überwiegend von den Einheimischen besucht und wirken auf uns sehr authentisch. Auf dem Feuchtwangener Weihnachtsmarkt haben wir noch den Hinweis bekommen, dass es auch noch außerhalb in den Ortsteilen Glühwein und Bratwürste gibt, so kamen wir schließlich in das kleine Dorf Oberahorn, da waren wir wirklich die einzigen Auswärtigen und haben uns gerade deswegen sehr wohl gefühlt.

  2. Andrea

    Dank der vielen tollen Tipps hier, werden wir 2023 bestimmt jedes Adventswochenende einen neuen, für uns noch unbekannten Weihnachtsmarkt entdecken können. Besonders Wertheim und Bad Mergentheim klingen vielversprechend und die Bilder sprechen für sich 😍.
    Den Dinkelsbühler Weihnachtsmarkt haben wir am 4. Adventswochenende besucht und mit einem Besuch in Feuchtwangen in der kleinen Galerie verbunden. Wunderschönes Kunsthandwerk von Hobbykünstlern gibt es dort zu bestaunen und auch zu kaufen. Einige schöne Stück schmücken jetzt unseren Weihnachtsbaum.

    1. Tobi

      Hallo Andrea, besten Dank für Deine positive und sehr persönliche Rückmeldung. Der Veranstaltungskalender der Romantischen Straße für das Jahr 2023 ist schon verfügbar, dort findest Du alle Weihnachtsmarktermine in den 29 Orten. Gerne schicken wir ihn Dir zu, kurze Mail genügt: info@romantischestrasse.de. Natürliche findest Du alle Daten auch unter http://www.romantischestrasse.de/veranstaltungen. Wir freuen uns von Dir zu hören und wünschen Dir schon heute romantische und harmonische Weihnachtsfeiertage und für das näher rückende Neue Jahr von Herzen alles Gute, Gesundheit, Glück und persönliches Wohlbefinden. Liebe Grüße schickt Dir Tobi vom Romantische Straße Team in Dinkelsbühl

Schreibe einen Kommentar